Freitag, 22. November 2013

Einblick: Zeichnungen, Logo-Design & Branding für lernekreativ.de

Kunde: Angelika Hübschmann, lernekreativ.de

Es begann mit einem Papagei … Die ersten Arbeiten, die ich für Angelika Hübschmann, Jan Deppisch und ihr Projekt „Lernekreativ“ erstellt habe, liegen nun schon fünf Jahre zurück. In der vergangenen Zeit haben wir seitdem immer wieder zusammen neue Aspekte der Website erarbeitet, wie z.B. saisonal wechselnde Landschaften. In diesem Jahr war ein großer Relaunch dran und ich durfte meine Arbeiten in Form von Illustrationen, Logoüberarbeitung und Webseitenlayout beisteuern.

Logoentwurfsskizzen
Entwurfsskizzen für das überarbeitete Logo

Lernekreativ Logo Als Diplom Pädagogin und diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin (EÖDL) bietet Angelika Hübschmann in ihrem Institut individuelle Förderung von Kindern mit Lese-, Rechtschreib- und Rechenschwächen sowie die Unterstützung bei Lernproblemen und Prüfungsängsten an. Die Website richtet sich also vor allem an Kinder und deren Eltern. Diese Zielgruppe wollten wir mit der umfangreichen grafischen Gestaltung erreichen.

Weiterlesen

Montag, 4. November 2013

Editorially und WordPress

Editorially: Screenshot Export
Editorially: Exportfunktionen

Editorially ist ein feiner Online-Texteditor, der durch seine Übersichtlichkeit und organisierte Einfachheit besticht. Texte kann man quasi ablenkungsfrei im Browser schreiben. Diese können mit anderen Personen geteilt und auch zusammen bearbeitet und diskutiert werden. Editorially unterstützt Markdown und übernimmt die Formatierungen von eingefügtem Text automatisch, auch eine Versionierung ist vorhanden.

Seit letzter Woche nun, bietet Editorially die Möglichkeit, Texte an (mehrere verschiedene) WordPress-Blogs weiterzugeben. Dazu ist lediglich JetPack mit aktivierter JSON API von WordPress-Seiten von Nöten. Das Ganze klappt sehr schnell und zuverlässig. Auch das Ablegen von Artikeln in die Dropbox wird unterstützt.

Wer also auf der Suche nach einem nicht zu aufgeblähten Online-Editor ist, und Texte an WordPress oder Dropbox weitergeben möchte, sollte Editorially in die engere Wahl ziehen. Momentan ist das Ganze sogar kostenfrei zu nutzen. Zusätzlich stehen weitere Export-Formate wie HTML, LaTeX, epub etc. zur Verfügung.

Link: Editorially