Dienstag, 13. Oktober 2015

50(!) Field Notes Illustrationen

Es fühlt sich nicht so an, aber es ist tatsächlich erst gut 1 1/2 Monate her, dass ich das kleine Projekt „Field Notes Illustrationen“ startete. Heute ist mit der Fertigstellung des fünfzigsten Hefts schon ein besonderer Tag.

Shenandoah Oktober 2015
Shenandoah-Pack Oktober 2015

Nie hätte ich erwartet, dass die kleinen Illustrationen für mich persönlich so bedeutsam werden könnten. Zunächst einmal tragen sie dazu bei, zu lernen. Genauer und vor allem schneller zu zeichnen und kleine Ideen auf begrenztem Raum umsetzen, darum geht es. Was aber noch viel spannender ist, ist das Feedback, sind die netten Gespräche und die Einsichten, die sich um die Büchlein gewebt haben. Ich habe Leute vom anderen Ende der Welt kennengelernt und ihre Ideen und Wünsche mit Spannung, manchmal mit Verblüffung gelesen. Ich habe ihnen meine Originale geschickt. Auch das Gefühl, ein doch sehr einmaliges Original aus der Hand zu geben, von dem man nicht eine x-beliebige Kopie Zuhause behalten kann … Aufregend. An dieser Stelle: Danke an alle, die sich meine Sachen anschauen und mich mit Ideen und Hinweisen weiterbringen!