pixelgraphixpixelgraphix

Manuela Hoffmann

fieldnotes

Gedanken, Zeichnungen, Quotes und Fundstücke und alles andere ...

Individuelles Field Notes #174

Wieder ein Beispiel, wie unbemerkt und schnell die Zeit vergeht: Das letze individuell verzierte Field Notes Heftchen habe ich Ende letzten Jahres gestaltet. Nun, fünf Monate später, schließe ich wieder auf mit Nummer #174.

Foto des aufgeklappten Heftes mit einer Tintezeichnung auf dem Rücken: Ein Vogel mit Schal.
Nahaufnahme der Zeichnung
Foto der Rückseite mit Bleistift und Füllhalter







Field Notes #160

Tiefste Meeressehnsucht war die Inspiration für dieses Heft.

Tiefste Meeressehnsucht war die Inspiration für dieses Heft. ...

Field Notes „pixelgraphix edition“

Wie gestern berichtet, habe ich mit „#1“ meiner von Hand illustrierten Field Notes Büchlein etwas Besonderes vor: Ich möchte es gern versteigern und das, was zusammenkommt den Menschen zukommen lassen, die derzeit neu in Deutschland und auf humanitäre Hilfe angewiesen sind.

Der Erlös dieser Versteigerung wird an die Aktion „Blogger für Flüchtlinge – Menschen für Menschen“ gespendet, die es dank der Initiative #BloggerFuerFluechtlinge gibt.

Die Notizbücher von Field Notes sind Klassiker aus den USA. Im Format 14x9cm bieten sie auf 48 Seiten Platz für alles, was festgehalten werden will. Hier handelt es sich um ein kariertes Notizbuch welches ich mit einer Illustration in Tinte versehen habe.

Die Illustration ist KEIN Druck sondern wurde mit schwarzer Tinte auf das Heft gezeichnet. Auf der letzten Seite ist das Heftchen gestempelt und signiert.

Geboten werden kann mit einem Kommentar mit gültiger Mail-Adresse. Die Aktion endet am Mittwoch, den 2.9.15 um 20 Uhr. Wer dann den höchsten Betrag geboten hat, bekommt das Heftchen postwendend zugesandt. Versand etc. entfallen. Es dürfte klar sein, dass nur ernst gemeinte Kommentare und Gebote angebracht sind. Ich behalte mir vor, Unpassendes zu löschen.

Es ist ein kleiner Beitrag, aber ihr wisst ja, Kleinvieh … :-).

Update 3.9.15: Vielen Dank für eure Unterstützung, das Teilen, die Retweets! Vielen Dank Christoph! Das Büchlein habe ich heute verschickt und die Spende abgeschickt.